Nudelsalat mit Erbsen

So wird das Rezept Nudelsalat mit Erbsen zubereitet:

Zubereitung:

1. Nudeln nach Packungsanweisung in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen. Die letzten 5 Minuten die Erbsen zugeben und mitgaren. In ein Sieb abgießen, den Topf mit kaltem Wasser füllen und Nudeln und Erbsen darin abkühlen. Gut abtropfen lassen.

2. Inzwischen KNORR Salatkrönung mit 2 EL warmem Wasser glatt rühren. Joghurt und KNORR Salat Mayonnaise zugeben und cremig verrühren.

3. Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Dill waschen, trocken schütteln und fein hacken. Beides unter die Nudeln und Erbsen heben. Salatcreme zugeben und untermischen.
Energie- und Nährstoffgehalt pro Portion:

Energie (Kilokalorien)(kcal/ kJ): 391/ 1636
Eiweiß (Protein)(g): 15
Kohlenhydrate(g): 59
Fett(g): 10

Zubereitungszeit:
20 Minuten

Zutaten:

  • 250g Nudeln
  • 300g Erbsen (tiefgekühlt)
  • 1 Beutel KNORR Salatkrönung Cremig Joghurt-Kräuter
  • 150g Joghurt 3,5 % Fett
  • 4 EL KNORR Salat Mayonnaise
  • 1 Zwiebel
  • 1 Bund Dill

Gemüsebrühe mit Klößchen – Rezept

So wird das Rezept Gemüsebrühe mit Klößchen zubereitet:

In einem Topf die Brüher erhitzen. Die Klößchen dazu geben und rund 5 Minuten bei geschlossenem Deckel ziehen lassen. Mit Pfeffer und Salz abschmecken. Schnittlauch dazu geben.

Zutaten:

  • 0,5 Liter Gemüsebrühe
  • 1 Packung Suppenklößchen aus dem Kühlregal
  • 2 EL Schnittlauch
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prose Pfeffer