Rezepte Kochbuch für Studenten

studikoch - Das Studenten-Kochbuch - Rezepte für StudentenStudentenkochbuch

Rezepte | Geflügel


Gefüllter Gänsebraten mit Rotkohl


von der Koch | hamburg


Bewertung
Zum Bewerten mit der Maus
Anzahl der Sternchen anklicken

Bewertung: 0.0 aus 0 Bewertungen
 

Rezept drucken
Rezept versenden

Dieses Rezept weiterempfehlen





0

Für die Gans:
1

küchenfertige Gans (3,5-4kg)
0
etwas
Salz
0
etwas
Pfeffer
4
g
Äpfel
1
Bund
Majoran
2
Glas
Gänsefond
2
EL
Pflaumenmus
1
Prise
Zimt
6
EL
MONDAMIN Saucenbinder zum Andicken von dunklen Saucen
0
g
Für den Rotkohl:
1
g
Zwiebel
1
EL
Öl
1
Glas
Rotkohl
3
EL
rotes Johannisbeergelee
0
etwas
Salz
1
g
Granatapfel



So wird das Rezept Gefüllter Gänsebraten mit Rotkohl zubereitet:

Zubereitung:

1. Gans abspülen und trocken tupfen. Innen und außen mit Salz und Pfeffer einreiben. Äpfel abspülen, vierteln und entkernen. Majoran abbrausen. Gans mit Äpfeln und Majoran füllen. Die Öffnung mit Zahnstochern zusammenstecken. Die Gans mit der Brust nach oben auf die Fettpfanne des Backofens setzen und bei 200 Grad (Gas: Stufe 3-4, Umluft: 180 Grad) ca. 45 Minuten braten.

2. Temperatur auf 180 Grad (Gas: Stufe 2-3, Umluft: 160 Grad) herunterschalten und die Gans weitere 2 Stunden braten. Dabei nach und nach den Gänsefond angießen. Gans vom Blech nehmen. Bratenfond in einen Topf gießen und entfetten. Ofentemperatur auf 225 Grad (Gas: Stufe 4-5, Umluft: 200 Grad) heraufschalten. Gans wieder zurück aufs Blech setzen. Die Gans mit Salzwasser bepinseln und ca. 10-15 Minuten knusprig braun braten.

3. Pflaumenmus in den Bratenfond einrühren und mit Salz, Pfeffer und Zimt abschmecken. Saucenbinder einstreuen und unter Rühren 1 Minute kochen lassen.

4. Für den Rotkohl Zwiebel pellen und würfeln. Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebel darin andünsten. Rotkohl zugeben, Johannisbeergelee einrühren und mit etwas Salz würzen. Zugedeckt ca. 20 Minuten garen. Granatapfel aufschneiden und die Kerne herauslösen. Granatapfelkerne unter den Rotkohl mischen. Nochmals abschmecken.

5. Die Gans tranchieren und die Brust aufschneiden. Gans zusammen mit Sauce und dem Rotkohl anrichten.
Energie- und Nährstoffgehalt pro Portion:

Energie (Kilokalorien)(kcal/ kJ): 1095/ 4579
Eiweiß (Protein)(g): 43
Kohlenhydrate(g): 42
Fett(g): 89




leicht unkompliziert schwierig



günstig erschwinglich teuer





Unser Studentenkochbuch bietet mehr als nur das Kochrezept Gefüllter Gänsebraten mit Rotkohl. Weitere leckere und schnelle Rezeptideen findest du in der Kategorie Rezepte.
Schnelle Studentenrezepte gibt es bei uns im Studenten Kochbuch.



Werbung
Hobby Köche gesucht
Du kochst gerne und möchtest unsere Community unterstützen und dir gleichzeitig ein Taschengeld verdienen? Dann schreib uns einfach eine E-Mail an
info@studikoch.de

Studikoch-News

Rezept der Woche

Gemüsebrühe mit Klößchen
Rezept der Woche

Rezepte Charts

Login & Immatrikulation

Melde dich kostenlos an und genieße die Vorteile der Immatrikulation, wie z.B. Wochenrezepte mit fertigem Einkaufszettel oder Upload eigener Rezepte.
Login & Anmeldung

Studenten-Shop

Kochbücher, Klamotten und Nützliches rund um das Kochen sowie spezielle Angebote für Studenten einfach online im Shop bestellen.
Studenten Shop





SEITENANFANG IMPRESSUM · WERBUNG · PARTNER · BANNER · DISCLAIMER · AGB · FAQ © studikoch.de